auswählen
Verb

Worttrennung:
aus·wäh·len, Präteritum: wähl·te aus, Partizip II: aus·ge·wählt
Aussprache:
IPA [ˈaʊ̯sˌvɛːlən]
Bedeutungen:
[1] transitiv: sich für eine von mehreren Möglichkeiten entscheiden
Herkunft:
Ableitung eines Partikelverbs zu wählen mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) aus-
Synonyme:
[1] aussuchen, wählen, selektieren
Beispiele:
[1] Zwei Hosen und einen Hut haben wir aus den Angeboten ausgewählt.
[1] Die Kandidatin soll eine der Schachteln auswählen.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.002
Deutsch Wörterbuch