berichtigen
Verb:

Flexion

Worttrennung:
be·rich·ti·gen, Präteritum: be·rich·tig·te, Partizip II: be·rich·tigt
Aussprache:
IPA [bəˈʁɪçtɪɡn̩]
Bedeutungen:
[1] die Fehler in etwas entfernen oder diese ansprechen und der richtigen Entsprechung gegenüberstellen
Herkunft:
zusammengesetzt aus dem Präfix be-, dem Adjektiv richtig und dem Suffix -en
Synonyme:
[1] korrigieren, verbessern
Beispiele:
[1] Haben Sie schon unsere Klausuren berichtigt?
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.013
Deutsch Wörterbuch