paarig
Adjektiv:

Worttrennung:
paa·rig, keine Steigerung
Aussprache:
IPA [ˈpaːʁɪç], [ˈpaːʁɪk]
Bedeutungen:
[1] aus zwei zusammengehörigen, zusammengefügten, zusammengestellten Elementen bestehend
Herkunft:
Ableitung zu dem Substantiv Paar mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ig
Synonyme:
[1] paarweise, doppelt, doppelt gemoppelt, dualistisch, gedoppelt, gepaart, zweifach, zwiefach
Gegenwörter:
[1] einzeln, unpaarig
Beispiele:
[1] Schuhe kann man nur paarig kaufen.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch