Ais
Substantiv, n:

Worttrennung:
Ais, Plural: Ais
Aussprache:
IPA [ˈaːɪs]
Bedeutungen:
[1] Musik: Ton mit 475 Hz und alle Töne im Oktavabstand dazu, um einen Halbton erhöhtes A
Synonyme:
[1] enharmonische Verwechslung: B
Gegenwörter:
[1] andere Töne: C, D, E, F, G, A, H
[1] erhöhte: Cis, Dis, Eis, Fis, Gis, His
[1] verminderte: Ces, Des, Es, Fes, Ges, As, B
Beispiele:
[1] Denke bitte daran in Takt 5 ein Ais zu spielen!
Übersetzungen: Deklinierte Form: Worttrennung:
Ais
Aussprache:
IPA [ˈaːis], [aˈiːs]
Grammatische Merkmale:
  • Nominativ Plural des Substantivs Ai
  • Genitiv Singular des Substantivs Ai
  • Genitiv Plural des Substantivs Ai
  • Dativ Plural des Substantivs Ai
  • Akkusativ Plural des Substantivs Ai

AIS
Abkürzung: Bedeutungen:
[1] Automatic Identification System, übersetzt automatisches Identifikationssystem
Beispiele:
[1] Heute ist das AIS ausgefallen.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.028
Deutsch Wörterbuch