Flughafen
Substantiv, m:

Worttrennung:
Flug·ha·fen Plural: Flug·hä·fen
Aussprache:
IPA [ˈfluːkˌhaːfn̩]
Bedeutungen:
[1] Luftfahrt: Start- und Landeplatz für Flugzeuge
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Flug und Hafen
Synonyme:
[1] Airport, Flugplatz, Lufthafen; österreichisch, schweizerisch: Flugfeld; veraltet: Aerodrom
Beispiele:
[1] Für uns am nächsten ist der Flughafen Hannover.
[1] „Gustav würde sie bis zur Bahnstation bringen, von wo sie mit dem Zug zum Flughafen fahren konnten.“
[1] „Überall auf den Flughäfen protestierten Zehntausende gegen das Einreiseverbot für Menschen aus sieben vorwiegend muslimischen Ländern.“
[1] „Nicht nur die Städte sind größer geworden, auch der Flughafen in Keflavík ist gewachsen.“
[1] „Es begann in Kastrup, dem Flughafen außerhalb von Kopenhagen.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.021
Deutsch Wörterbuch