nivellieren
Verb:

Flexion

Worttrennung:
ni·vel·lie·ren, Präteritum: ni·vel·lier·te, Partizip II: ni·vel·liert
Aussprache:
IPA [nivɛˈliːʁən]
Bedeutungen:
[1] ausgleichen, begleichen, auf das gleiche Niveau bringen
[2] Fachsprache: Höhenunterschiede bestimmen
Synonyme:
[1] ebnen, gleichmachen, Unterschiede beseitigen, glätten
[2] Unterschiede ermitteln, messen
Beispiele:
[1] Er hat durch das Stehlen von Franks Uhr den Diebstahl von Judiths Kette nivelliert.
[2] Durch das genaue Nivellementsnetz können auch Bauwerke, die über große Entfernungen reichen, wie z. B. Eisenbahnlinien, sicher nivelliert werden.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.005
Deutsch Wörterbuch