Biegung
Substantiv, f:

Worttrennung:
Bie·gung, Plural: Bie·gun·gen
Aussprache:
IPA [ˈbiːɡʊŋ]
Bedeutungen:
[1] die Richtungsänderung einer Straße, eine Kurve
[2] Linguistik, Sprachwissenschaft: deutscher Terminus für Flexion
Herkunft:
Ableitung zum Stamm des Verbs biegen mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ung
Synonyme:
[1] Kurve
[2] Beugung, Flexion
Gegenwörter:
[2] Wortbildung
Beispiele:
[1] Er stand an der Biegung der Straße.
[1] Der Fluss macht nach der Brücke eine Biegung.
[2] Biegung ist ein anderer Begriff für Beugung bzw. Flexion.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch