von Zeit zu Zeit
Redewendung, Adverb: Worttrennung:
von Zeit zu Zeit
Aussprache:
IPA [fɔn ˈt͡saɪ̯t t͡suː ˈt͡saɪ̯t]
Bedeutungen:
[1] mehr oder weniger oft, gelegentlich, nicht regelmäßig
Synonyme:
[1] ab und an, ab und zu, bisweilen, dann und wann, gelegentlich, hier und da, hie und da, hin und wieder, manchmal, mitunter, okkasionell, sporadisch, vereinzelt, zuweilen
Beispiele:
[1] Peter besucht von Zeit zu Zeit seine Oma im Pflegeheim.

[1] Von Zeit zu Zeit seh ich den Alten gern,
Und hüte mich, mit ihm zu brechen.
Es ist gar hübsch von einem großen Herrn,
So menschlich mit dem Teufel selbst zu sprechen.“

[1] „Alles still hier. Und doch, von Zeit zu Zeit wird es an eben dieser Stelle lebendig.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch