wandern
Verb:

Worttrennung:
wan·dern, Präteritum: wan·der·te, Partizip II: ge·wan·dert
Aussprache:
IPA [ˈvandɐn]
Bedeutungen:
intransitiv:
[1] einen längeren Weg in der Natur zu Fuß zurücklegen
[2] (häufig, in regelmäßigen Abständen) den Aufenthaltsort wechseln
[3] Technik, Anatomie: die Lage verändern, die vorgesehene Lage verlassen
Herkunft:
mittelhochdeutsch: wandern. Das Wort ist seit dem 13. Jahrhundert belegt.
Synonyme:
[1, 2] ziehen
Beispiele:
[1] Mein Großvater ist als Geselle nach Magdeburg gewandert.
[1] „»Gerade wenn man allein wandert, über viele Tage allein wandert, dann hat man ja wirklich die Möglichkeiten, über die Dinge ausgiebig nachzudenken, mit sich selber ins Klare zu kommen.«“
[2] Die Lachse wandern zum Laichen flussaufwärts.
[2] Ringlein, Ringlein, du musst wandern / Von der einen Hand zur andern - (Kinderlied)
[3] Ein Streifen wandert über den Bildschirm.
Übersetzungen:
Wandern
Substantiv, n:

Worttrennung:
Wan·dern, kein Plural
Aussprache:
IPA [ˈvandɐn]
Bedeutungen:
[1] weites, sportliches Gehen, Sport und Freizeitbeschäftigung
[2] Wandern der Bienen
[3] Tierwanderung von Herden, Rudeln, Insektenvölkern, Schwärmen und anderen Tiergruppen
[4] Wanderjahre nach der Berufsausbildung als Geselle, Wanderschaft, Walz
[5] Migration
Herkunft:
Substantivierung des Verbs wandern
Synonyme:
[1] Walken, Trekking
Gegenwörter:
[1] Gehen, Laufen, Liegen, Schwimmen, Stehen, Sitzen
Beispiele:
[1] „Die Geschichte des Wanderns beginnt im 18. Jahrhundert – als Freizeitvergnügen des Bildungsbürgertums.“
[1] „Zu den Hobby-Sportarten aus Sicht des Rechnungshofes zählen Golf, Bergsteigen, Billard, Bowling, Kegeln, Luftsport, Motorsport, Motorbootyachtsport, Schach, Tanzen, Tauchen und Wandern.“
[1] „Das Wandern ist des Müllers Lust,
das Wandern ist des Müllers Lust,
das Wandern!
Das muß ein schlechter Müller sein,
dem niemals fiel das Wandern ein,
dem niemals fiel das Wandern ein,
das Wandern.
Das Wandern, das Wandern,
das Wandern, das Wandern, das Wandern.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.021
Deutsch Wörterbuch