germanisch
Adjektiv:

Worttrennung:
ger·ma·nisch, Komparativ: ger·ma·ni·scher, Superlativ: am ger·ma·nischs·ten
Aussprache:
IPA [ˌɡɛʁˈmaːnɪʃ]
Bedeutungen:
[1] die Germanen betreffend
[2] Germanien betreffend
[3] keine Steigerung: die germanische Sprachgruppe betreffend
Herkunft:
Ableitung des Adjektivs zu Germane mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -isch
Gegenwörter:
[1–3] baltisch, keltisch, romanisch, slawisch und viele andere
Beispiele:
[1] „Aber der germanischste von uns, das ist dein Bruder Roger.“
[2] Die germanischen Völker machten den Römern große Probleme.
[2] „Die Verstorbenen endeten in jenen gewaltigen Hochmooren, die sich vor 2000 Jahren im germanischen Hinterland an der Nordseeküste erstreckten.“
[3] Im Deutschen leben viele germanische Wörter weiter, z.B. das germanische Wort *wunskaz „Wunsch“.
[3] „Die hervorstechendsten Kennzeichen der germanischen Sprachen, die Verschiebung der Verschlußlaute (sogenannte 1. oder germanische Lautverschiebung) und die Zurückziehung des frei beweglichen Worttones auf die Stammsilbe, sind in den frühesten germanischen Wörtern und Namen bereits ausgebildet.“
[3] „Stärker als in vielen anderen germanischen Sprachen - Isländisch und Färöisch einmal ausgenommen - beeinflussen auch Sprechgeschwindigkeit, angestrebte Deutlichkeit, allgemeine Faktoren der Sprechsituation sowie stilistische Faktoren die Aussprache des Dänischen in erheblichem Maße.“
Übersetzungen:
Germanisch
Substantiv, n: Worttrennung:
Ger·ma·nisch, Singular 2: das Ger·ma·ni·sche, kein Plural
Aussprache:
IPA [ˌɡɛʁˈmaːnɪʃ]
Bedeutungen:
[1] Linguistik: Sammelbezeichnung für eine Reihe untereinander historisch verwandter Sprachen, deren älteste Texte die Runeninschriften sind und zu denen u.a. die Sprachen Afrikaans, Dänisch, Deutsch, Englisch, Färöisch, Flämisch, Friesisch, Gotisch, Isländisch, Jiddisch, Niederländisch, Norwegisch und Schwedisch gehören. Die germanischen Sprachen bilden einen Zweig innerhalb der indogermanischen Sprachfamilie.
Gegenwörter:
[1] Baltisch, Indoiranisch, Keltisch, Romanisch, Slawisch und viele andere
Beispiele:
[1] Germanisch ist eine der großen Gruppen der der indogermanischen Sprachfamilie.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch