Feuer
Substantiv, n:

Worttrennung:
Feu·er, Plural: Feu·er
Aussprache:
IPA [ˈfɔɪ̯ɐ]
Bedeutungen:
[1] Flammenbildung bei der Verbrennung unter Abgabe von Wärme und Licht
[2] menschlich kontrollierter Verbrennungsvorgang, hauptsächlich, um die Wärme zu nutzen
[3] Vernichtung durch Flammen
[4] das Abschießen von Feuerwaffen; der Befehl zum Schießen
[5] kurz: das Leuchtfeuer
[6] das Strahlen und Funkeln von Dingen
[7] überschwängliche Begeisterung; Leidenschaft; Elan
Herkunft:
mittelhochdeutsch viur, vi(u)wer, althochdeutsch fiur, westgermanisch *fewur, indogermanisch *pehwr/phwnos „Feuer“, belegt seit dem 8. Jahrhundert. Verwandte Formen sind das protogermanische *fōr, das westfriesische fjoer und das niederländische vuur. Genau wie das hethitische paḫḫur, das umbrische pir und das griechische πῦρ stammen all diese Formen vom indogermanischen *pehwr (Feuer) ab.
Synonyme:
[1] Flamme
[3] Brand, Feuersbrunst
[4] Beschuss
[6] Glanz
[7] Schwung, Begeisterung, Leidenschaft
Beispiele:
[1] Hast du mal Feuer?
[2] Ich mach' schon mal Feuer.
[1, 2] „Die Untersuchung von Holzkohle aus vorgeschichtlichen Feuerstellen erfaßt die Veränderungen der Vegetation ungefähr während der letzten 500000 Jahre – seit der Mensch nach Entdeckung des Feuers erste Feuerstellen anlegte.“
[2] „Wir rückten am Feuer zusammen.“
[3] Hast du <Feuerlöscher Ihrer Wahl> im Haus / Bricht bei dir kein Feuer aus
[4] Sie warteten, bis der Feind das Feuer eröffnete.
[5] An der Hafeneinfahrt stehen zwei Feuer.
[6] Dieser Brillant hat ein ganz besonderes Feuer.
[7] Das anfängliche Feuer war schnell verraucht.
Redewendungen:
die Eisen aus dem Feuer holen -
Feuer fangen -
Feuer und Flamme sein -
für etwas die Hand ins Feuer legen/für jemanden die Hand ins Feuer legen -
für jemanden durchs Feuer gehen -
jemandem die Kastanien aus dem Feuer holen -
jemandem Feuer unterm Hintern machen -
mehrere Eisen im Feuer haben -
mit dem Feuer spielen -
Öl ins Feuer gießen -
unter Feuer liegen -
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.005
Deutsch Wörterbuch