Mitteilung
Substantiv, f:

Worttrennung:
Mit·tei·lung, Plural: Mit·tei·lun·gen
Aussprache:
IPA [ˈmɪtˌtaɪ̯lʊŋ]
Bedeutungen:
[1] Nachricht über etwas, Weitergabe einer Information
Herkunft:
Ableitung vom Stamm des Verbs mitteilen mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ung
Synonyme:
[1] Neuigkeit, News, Weisheit
[1] Anzeige, Bekanntgabe, Benachrichtigung, Bericht, Bescheid, Information, Kommuniqué, Meldung, Nachricht, Notiz
besonders schweizerisch: Orientierung
gehoben: Botschaft, Verkündigung
umgangssprachlich: Info
gehoben veraltend: Kunde
Beispiele:
[1] Die Mitteilung erhielt ich erst, nachdem ich die Tat vollbracht hatte.
[1] Ich habe Ihnen eine unerfreuliche Mitteilung zu machen.
[1] Wichtige Mitteilung: Montag schließen wir schon um zwölf.
[1] Die Mitteilung an die GEMA muss vom Veranstalter ausgefüllt werden.
[1] Über die Schwangerschaft müssen Sie dem Arbeitgeber eine Mitteilung machen.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.005
Deutsch Wörterbuch